Wie alles begann...

...und das war wie die Jungfrau zum Kinde...

Von Beruf Erzieherin und Mutter von zwei tollen Söhnen war backen schon immer meine Leidenschaft, bisher aber nur im privaten Rahmen. Auf einer Weihnachtsfeier lernte ich den Vorbesitzer meines Lädchens kennen der darüber nachdachte sein Geschäft aufzugeben da er anderweitig ein gutes Angebot bekommen hatte. Wir haben ein wenig herumgesponnen und einigten uns dass ich sein Lädchen für einige Zeit "auf Probe" mitnutzen durfte. 

So kam es, dass ich meinen "kalten Hund", den Apfelkuchen mit Äpfeln von der Naturwiese und den Frankfurter Kranz wie "von Oma" anbieten konnte. Und da meine Kuchen nach Natur und nicht nach Zucker schmecken sprach sich das im Viertel auch schnell herum. Durch Besuch von Fachmessen und Weiterempfehlungen erweiterte ich mein Sortiment nach und nach um gute Schokoladen, Lakritze und Pralinen - meine neueste Errungenschaft habe ich in Dänemark aufgetan, die Macher hinter "Wally and Whiz" haben sich nicht weniger auf die Fahnen geschrieben als das "weltbeste Weingummi" zu machen - ohne tierisches Knochenmark, ohne Aroma-, Farb, - oder sonstige Kunststoffe sondern Glutenfrei und vegan. Naturgemäß teurer als die Massenhersteller deren Gewinn im Einkauf der billigsten Zutaten besteht - aber das sollte man sich selber wert sein. Das Wichtigste dabei: man schmeckt es....

Und ich bin schon etwas stolz dass meine Hersteller mir das Vertrauen schenken Ihre Produkte und Philosophien an die Kunden vor Ort zu vermitteln. 

Überhaupt ist mir in meinem Sortiment neben dem qualitativen auch der soziale Anspruch wichtig, Nachhaltigkeit und bio sind heutzutage oft Werbeträger ohne wirklichen Inhalt dahinter. Ich kenne meine Manufakturen und Ihre Projekte persönlich und kann mich damit identifizieren - sprechen Sie mich gerne darauf an. 

Durch meinen beruflichen Hintergrund habe ich am liebsten mit Ihnen persönlich zu tun, meine Kunden sind keine "Verbraucher" sondern Menschen mit individuellen Geschmäckern. Vielleicht heute etwas weltfremd aber das liegt dann an der Welt - nicht an mir.

Und - bei mir dürfen Sie noch probieren bevor Sie kaufen. 

Danke bis hierher - 

ich freue mich auf Ihren Besuch 

Ihre

Silvia Gierloff